Diversität

Diversität

Diversitätsbeauftragte

Der Verein für Socialpolitik hat das Amt einer Diversitätsbeauftragten eingerichtet. Dieses Amt hat in den Jahren 2021-2022 Univ.-Prof.in Dr.in Doris Weichselbaumer inne.

  • Doris Weichselbaumer

    Prof. Dr. Doris Weichselbaumer

    Universität Linz Diversitätsbeauftragte

Der Verein für Socialpolitik hat sich zum Ziel gesetzt, den Anteil von Frauen auf allen Karrierestufen der Wirtschaftswissenschaften zu erhöhen.

Hier finden Sie aktuelle Zahlen zur Repräsentanz von Frauen im VfS. Zudem finden Sie hier aktuelle Forschungsarbeiten, die sich mit Frauen im Bereich der Wirtschaftswissenschaften und in benachbarten Disziplinen befassen.

Forscherinnen in der VWL

Um die Präsenz von VWL-Forscherinnen in Gremien und Medien zu erhöhen, hat der VfS gemeinsam mit der Joachim Herz Stiftung eine öffentlich zugängliche Liste von Forscherinnen im Bereich der VWL für die D-A-CH-Region erstellt. Der Eintrag ist unabhängig von einer VfS-Mitgliedschaft.

AG "Förderung von Frauen in den Wirtschaftswissenschaften"

Zur Förderung von Frauen in den Wirtschaftswissenschaften hat der Engere Vorstand des Vereins für Socialpolitik eine Arbeitsgruppe gegründet.

Dieser Arbeitsgruppe gehören folgende Mitglieder an:

  • Nicola Fuchs-Schündeln

    Prof. Nicola Fuchs-Schündeln, Ph.D.

    Goethe-Universität Frankfurt VfS-Vorsitzende 2019-2020
  • Doris Weichselbaumer

    Prof. Dr. Doris Weichselbaumer

    Universität Linz Diversitätsbeauftragte
  • Silke Anger

    Prof. Dr. Silke Anger

    Universität Bamberg
  • Claudia Buch

    Prof. Dr. Claudia Buch

    Deutsche Bundesbank
  • gggg

    Prof. Dr. Anke Gerber

    Universität Hamburg
  • Dorothea Kübler

    Prof. Dr. Dorothea Kübler

    Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung WZB
  • Katharina Michaelowa

    Prof. Dr. Katharina Michaelowa

    Universität Zürich
  • gggg

    Prof. Dr. Karen Pittel

    ifo Institut
  • gggg

    Prof. Dr. Nadine Riedel

    Universität Münster
  • Regina T. Riphahn

    ©Markus Scholz für Leopoldina

    Prof. Regina T. Riphahn, Ph.D.

    FAU Erlangen-Nürnberg Designierte Vorsitzende
  • gggg

    ©Simon Wegener

    Prof. Dr. Bettina Rockenbach

    Universität zu Köln Vertrauensperson
  • gggg

    Prof. Dr. Melanie Schienle

    Karlsruhe Institute of Technology (KIT)
  • gggggg

    Prof. Dr. Almuth Scholl

    Universität Konstanz Offene Tagung 2021
  • gggg

    Prof. Dr. Gesine Stephan

    Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
  • Caren Sureth-Sloane

    Prof. Dr. Dr. h.c. Caren Sureth-Sloane

    Universität Paderborn Stellv. Vorsitzende