Korporative Mitgliedschaft

Korporative Mitgliedschaft

Korporative Mitglieder

Korporative Mitgliedschaft

Eine korporative Mitgliedschaft können alle Institutionen beantragen, die die Ziele der Gesellschaft fördern wollen.

Sie haben die Möglichkeit, als „Großes Partnerinstitut“, als „Partnerinstitut“ oder als „Förderinstitut“ aufzutreten. Die drei Kategorien unterscheiden sich in den Vorteilen und in der Höhe des Mitgliedsbeitrages.

Großes Partnerinstitut
Jährlicher Mitgliedsbeitrag: 2.000 €
Bis zu 20 Mitarbeiter/innen können zum reduzierten Mitgliederpreis an der Jahrestagung teilnehmen.

Partnerinstitut
Jährlicher Mitgliedsbeitrag: 1.000 €
Bis zu 8 Mitarbeiter/innen können zum reduzierten Mitgliederpreis an der Jahrestagung teilnehmen.

Förderinstitut
Jährlicher Mitgliedsbeitrag: 500 €
Bis zu 4 Mitarbeiter/innen können zum reduzierten Mitgliederpreis an der Jahrestagung teilnehmen.

Als korporatives Mitglied hat Ihr Institut generell diese Vorteile:

  • Sie entsenden – je nach Art der korporativen Mitgliedschaft – bis zu 20 Personen zu einem ermäßigten Tagungspreis für Mitglieder von 89 € zu unserer VfS-Jahrestagung und betreiben damit aktive Mitarbeiterförderung.
  • Sie erscheinen mit Ihrem Logo als „Großes Partnerinstitut“, „Partnerinstitut“ oder „Förderinstitut“ auf der Homepage des Vereins für Socialpolitik und im Programmheft der VfS-Jahrestagung.  
  • Sie profitieren von einem direkten Zugriff auf Angebote der Vereinshomepage (akademischer Stellenmarkt, Konferenzkalender, Mitgliederverzeichnis).

Als „Großes Partnerinstitut“ bzw. als „Partnerinstitut“ präsentieren Sie Ihre Organisation zudem zu vergünstigten Standgebühren auf der VfS-Jahrestagung und machen Ihre Institution international bekannt.

Hier finden Sie die Beitragsordnung des Vereins für Socialpolitik.

Sprechen Sie uns an!
Verein für Socialpolitik e.V. 
- Geschäftsstelle -
Mohrenstraße 59 (1. Etage)
10117 Berlin

E-Mail: office@socialpolitik.org

    Zentralbanken:

    Zentralbanken

    Bundesministerien:

    Bundesministerien

    Große Partnerinstitute:

    Große Partnerinstitute

    Partnerinstitute:

    Partner-Institute

    Förderinstitute:

    Förderinstitute

    Weitere wissenschaftliche Institutionen und Einrichtungen:

    Helmut-Schmidt-Universität Hamburg

    Stiftungen und Verbände:

    Bundesverband deutscher Banken
    Bundesverband deutscher Volks- und Betriebswirte e.V.
    Deutscher Sparkassen- und Giroverband
    Deutscher Industrie- und Handelskammertag
    Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen