Programm JT2019

Hinweise zum Programm der VfS-Jahrestagung 2019: Beschreibung der Workshops

 

Sonntag, 22. September 2019 bis Mittwoch, 25. September 2019

 

Bitte melden Sie sich verbindlich zu den Workshops an.

 

Sonntag (22.09.2019) ist Workshop-Tag:

 -----------------------------------------------------------------------------------

13:00 - 16:30 Uhr

MENTORING-WORKSHOP für Frauen:

 

Die Zahl der Frauen in der Volkswirtschaftslehre ist nach wie vor klein. Vielen jungen Wissenschaftlerinnen fehlen Kontakte in ihrer Disziplin, um Interessen und Möglichkeiten einer wissenschaftlichen Karriere  auszuloten, aber auch Unsicherheit abzubauen oder einfach mal die Antwort einer erfahrenen Wissenschaftlerin auf eine konkrete Frage zur Berufs- und Lebensplanung zu hören. Wir möchten daher mit dem Mentoring-Workshop jungenWissenschaftlerinnen ein Forum bieten, sich über Wege in die Wissenschaft zu informieren, über Themen wie Forschungsstrategien und Work-Life-Balance zu diskutieren und sich ihren konkreten Fragen widmen. Nebenbei gibt es reichlich Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen.

 

Zielgruppe: Doktorandinnen, Postdoktorandinnen und Junior-Professorinnen

Zielsetzung des Workshops: Informationen zu Karrieren an der Universität, in der außeruniversitären Forschung und in wissenschaftsnahen Bereichen, Erfahrungsaustausch Kontakte und Netzwerke knüpfen Fragen beantworten.

 

----------------------------------------------------------------------------------

16:30 - 18:30 Uhr

WORKSHOP „Ökonomische Beratungen im Gespräch“

 

Wie geht es nach der Uni weiter? Welche Möglichkeiten bieten sich nach der wirtschaftswissenschaftlichen Promotion im außeruniversitären Arbeitsmarkt? Wie sieht der Tätigkeitsbereich ökonomischer Beratungen aus?

Der Verein für Socialpolitik unterstützt junge Wirtschaftswissenschaftler/-innen bei ihrem Einstieg in den außeruniversitären Jobmarkt und organisiert dazu den Workshop „Ökonomische Beratungen im Gespräch“.

Der Workshop schafft eine Plattform zum Austausch zwischen Doktoranden sowie Post-Docs und den Akteuren der ökonomischen Beratungen. Interessierte können zunächst in einer moderierten Podiums-Diskussion die Beratungen kennenlernen und anschließend direkt mit den Beratern persönlich ins Gespräch kommen.

 

----------------------------------------------------------------------------------

16:30 - 18:30 Uhr

DFG-WORKSHOP

Forschungsförderung durch die DFG in den Wirtschaftswissenschaften - Programme, Antragstellung und Erfahrungen

 

Wie schon in den vergangenenJahren findet auch in diesem Jahr wieder ein Workshop zum Thema "Forschungsförderung durch die DFG in den Wirtschaftswissenschaften: Programme, Antragstellung und Erfahrungen" statt. Erfahrene Referent/-innen berichten praxisnah über die verschiedenen Förderprogramme sowie die Hürden und Erfolgsfaktoren in den Antragsverfahren. Im Anschluss an die Vorträge der Referent/-innen können Fragen und Anregungen aus dem Auditorium in einer offenen Gesprächsrunde behandelt werden.Der Workshop ist Teil einer umfassenderen Strategie innerhalb des Vereins für Socialpolitik zur intensiven Auseinandersetzung mit Aspekten der Forschungsförderung in unseren Fachdisziplinen und richtet sich ausdrücklich nicht nur an den akademischen Nachwuchs, sondern an alle Vereinsmitglieder und Tagungsteilnehmer/-innen.