Postdoc

Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropolregion Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaftlichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit.

 

In der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Professur für VWL, insb.
Mikroökonometrie und der Juniorprofessur VWL, insb. Ökonometrie ist gemäß § 28 Abs. 2
HmbHG* in einem Post-Doc-Arbeitsverhältnis ab dem 01.03.2020 eine Stelle als
WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITERIN BZW. WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER (M/W/D)
- EGR. 13 TV-L -

befristet auf der Grundlage von § 2 Wissenschaftszeitvertragsgesetz für die Dauer von zunächst 3 Jahren zu besetzen. Eine Verlängerung um bis zu 3 Jahre ist bei positiver Bewertung der in der ersten Phase erbrachten Leistungen vorgesehen. Eine Verbeamtung auf Zeit gem.
§ 28 Abs. 2 HmbHG ist bei Verfügbarkeit einer entsprechenden Stelle und bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen auf Antrag möglich. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden bzw. 40 Stunden bei einer Verbeamtung.

 

Aufgaben:
Die Aufgaben umfassen wissenschaftliche Dienstleistungen in der Forschung und der Lehre im Fachbereich bzw. in der wissenschaftlichen Einrichtung. Im Rahmen des Beschäftigungsverhältnisses besteht Gelegenheit zur Erbringung zusätzlicher wissenschaftlicher Leistungen durch selbständige Forschung sowie zum Erwerb von Erfahrungen in der Lehre. Im Rahmen der Dienstaufgaben wird daher ein Zeitanteil von mindestens einem Drittel der vertraglich vereinbarten Arbeitszeit zur eigenen wissenschaftlichen Arbeit gewährt.

 

Aufgabengebiet:
Sie beteiligen sich an international sichtbarer Forschung mit dem Ziel der Veröffentlichung in referierten Fachzeitschriften. Ihre Forschungsergebnisse stellen Sie auf (inter-)nationalen Konferenzen vor. Im Rahmen Ihres Lehrdeputats von 5 Lehrveranstaltungsstunden halten Sie Vorlesungen und Übungen im Bachelor- und Masterbereich und betreuen Seminar- und Abschlussarbeiten.Die Universität Hamburg ist zertifiziert. audit familiengerechte hochschule

 

Einstellungsvoraussetzungen:
Abschluss eines den Aufgaben entsprechenden Hochschulstudiums, Promotion. Insbesondere verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse in Ökonometrie und Interesse an gesundheits- und bildungsökonomischen Fragen. Freude am Forschen und Lehren, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse kennzeichnen Sie. Die Universität strebt die Erhöhung des Anteils von Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden im Sinne des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes bei gleichwertiger Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Bewerbungsverfahren vorrangig  berücksichtigt.

 

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Thomas Siedler, PhD oder Herrn Prof. Jan Marcus oder schauen Sie im Internet unter https://www.wiso.unihamburg.de/fachbereich-vwl/professuren/siedler/ und https://www.wiso.uni-hamburg.de/fachbereich-vwl/professuren/marcus/ nach.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Hochschulabschluss) bis zum 18.12.2019 an: alena.wunderlich@unihamburg.de.

 

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden können. Reichen Sie daher bitte keine Originale ein. Wir werden Ihre Unterlagen nach Beendigung des Verfahrens vernichten. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Auswahlverfahren erhalten Sie hier.

Bewerbungsfrist: 
18.12.2019
Vergütung: 
13 TV-L
Ansprechpartner/in: 
Prof. Thomas Siedler (PhD), Prof. Dr. Jan Marcus
E-Mail Ansprechpartner/in: 
Rubrik: 
Postdocs und Mitarbeiter
Institution: 
Universität Hamburg, Fachbereich VWL und Hamburg Center for Health Economics (hche)
Fachgebiet/Abteilung: 
Fachbereich VWL und Hamburg Center for Health Economics (hche)
Straße Hausnummer: 
Esplanade 36
PLZ Ort: 
20354
Land: 
Hamburg