News

Roland Strausz wird neuer VfS-Nachwuchsbeauftragter
Prof. Dr. Roland Strausz hat am 12. Juni 2017 das Amt des kommissarischen Nachwuchsbeauftragten übernommen. Wir wünschen ihm bei seinem Engagement viel Erfolg!

Rücktritt
Ich habe soeben gegenüber dem engeren Vorstand des VfS meinen Rücktritt vom Amt des Nachwuchsbeauftragten im VfS erklärt.

Professorale Probleme
Wenn die Kinder während des live Skype Interviews ins Arbeitszimmer stürmen... Cute.   Autor: Rüdiger Bachmann (Nachwuchsbeauftragter). Die hier geäußerten Meinungen sind nicht unbedingt die Sicht des Vereins für Socialpolitik.

Mario Monti über die Deutschen und die Wirtschaftswissenschaften
"Während meiner Zeit als italienischer Premierminister wollte US-Präsident Barack Obama mal von mir wissen, wie ich mit den Diskussionen zur Wirtschaftspolitik mit Angela Merkel klarkomme. Er selbst empfand es als schwierig, mit ihr darüber zu dis...

Deutsche Wiwi Studenten sind besser als die in den USA (und Japan)
Sagt SPON. Leider erfährt man wenig über die Details der Studie, z.B. in welchem Studienabschnitt die Ergebnisse erhoben wurden und welche Universitäten verglichen wurden. Besonders überraschend finde ich die Ergebnisse dennoch nicht, denn in der...

Old versus Young Academics
The young are boring, says Richard Robinson.   If so, it's the old's fault, says Ciaran Gillespie. Autor: Rüdiger Bachmann (Nachwuchsbeauftragter). Die hier geäußerten Meinungen sind nicht unbedingt die Sicht des Vereins für S...

John Cochrane on Russ Roberts on Economic Humility
Hier.   Autor: Rüdiger Bachmann (Nachwuchsbeauftragter). Die hier geäußerten Meinungen sind nicht unbedingt die Sicht des Vereins für Socialpolitik.

Auch in der deutschen Politikwissenschaft gibt es eine "relevance versus rigor"-Debatte
Carlo Masala in der ZEIT ist für mehr Relevanz. Autor: Rüdiger Bachmann (Nachwuchsbeauftragter). Die hier geäußerten Meinungen sind nicht unbedingt die Sicht des Vereins für Socialpolitik.

Kommentar von Karl Ulrich Mayer zum wissenschaftlichen Nachwuchs
Hier.  Autor: Rüdiger Bachmann (Nachwuchsbeauftragter). Die hier geäußerten Meinungen sind nicht unbedingt die Sicht des Vereins für Socialpolitik.

Der Bundesbericht wissenschaftlicher Nachwuchs 2017
Hier.  Autor: Rüdiger Bachmann (Nachwuchsbeauftragter). Die hier geäußerten Meinungen sind nicht unbedingt die Sicht des Vereins für Socialpolitik.

Seiten

Falls Sie Hilfe benötigen oder Fragen haben, senden Sie uns eine Nachricht!
4 + 7 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.