Evaluator*in für das Projekt „Länderportfolioreviews im Kontext der SDG“

Für ein in Evaluierungsabteilung 1 angesiedelte Projekt suchen wir zum 1.7.2020 befristet bis zum 31.12.2022 eine*n

Evaluator*in für unser Projekt "Länderporfolioreviews im Kontext der SDG"

 

Das Projekt „Länderportfolioreviews (LPR) im Kontext der SDG“ soll das BMZ bei der strategischen Steuerung der bilateralen EZ unterstützen. Dafür sollen über die Durchführung unabhängiger und qualitativ hochwertiger Länderportfolioreviews evidenzbasierte Informationen für eine Agenda 2030-konforme Ausgestaltung der Länderstrategien des BMZ bereitgestellt werden. Zu diesem Zweck soll für die Projektlaufzeit eine am DEval eingerichtete Projekteinheit Länderportfolioreviews durchführen, das Instrument LPR weiterentwickeln und die gesammelten Informationen dem BMZ bereitstellen. Als Evaluator*in sind Sie verantwortlich für die Planung, Organisation und Durchführung von Länderportfolioreviews.

 

Alle weiteren Informationen zur Stelle finden Sie auf unserer Homepage.

 

Für Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung steht Ihnen Frau Johanna Behrendt unter der Rufnummer 0228-336907-929 oder der E-Mail-Adresse jobs@deval.org zur Verfügung.

Bewerbungsfrist: 
31.05.2020
Vergütung: 
EG 13 TVöD Bund
Ansprechpartner/in: 
Johanna Behrendt
E-Mail Ansprechpartner/in: 
Tel Nr: 
0228-336907-929
Rubrik: 
Postdocs und Mitarbeiter
Institution: 
Deutsches Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval)
Fachgebiet/Abteilung: 
Evaluierungsabteilung 1
Straße Hausnummer: 
Fritz-Schäffer Straße 26
PLZ Ort: 
53113 Bonn
Land: 
Deutschland