Designierte VfS-Vorsitzende erhält Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2018

Designierte VfS-Vorsitzende erhält Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2018

 

Der Verein für Socialpolitik gratuliert seiner designierten Vorsitzenden, Professorin Nicola Fuchs-Schündeln, Ph.D., zum Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2018.

 

 

Der Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis zählt zu den wichtigsten wissenschaftlichen Auszeichnungen in Deutschland. Das Preisgeld, das für die Forschung verwendet wird, beträgt 2,5 Millionen Euro. 

 

Der Vorsitzende des Vereins Prof. Achim Wambach, Ph.D. gratulierte ihr und betonte: „Nicola Fuchs-Schündeln ist die erste Wissenschaftlerin im Fach Wirtschaftswissenschaften, die diese Auszeichnung erhält. Mit ihren wegweisenden Arbeiten zum Einsatz von „natürlichen Experimenten“ in der Makroökonomie hat sie unser Fach geprägt.“  

 

Seit Etablierung dieses Preises im Jahr 1986 haben nur 6 Wirtschaftswissenschaftler diese Auszeichnung erhalten.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Falls Sie Hilfe benötigen oder Fragen haben, senden Sie uns eine Nachricht!
1 + 3 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.